Shoping Logo_Medtirol
Medizintechnik_Logo für die Therapie
WebShopbanner Medtirol_Medizintechnik
Direkt zum Seiteninhalt

Lasertherapiegeraete

Therapievorschlag für Laser

Therapeutischer Laser
iLux 5 W Hochleistungs Therapielaser
iLUX - Hochleistungstherapielaser

Therapeutische Hochleistungs Therapielaser, Klasse 4, komplett mit 60
voreingestellte Programmlisten mit  3D Illustrationen! Garantie 24 Monate

Lasermodelle:

iLux - iLD5:  810nm + 980nm, Leistung: 5 W, 10 W und 15 W
iLux -iLYAG10-Yaglaser: 1064nm, Leistung: 10 W und 15 W
iLux-TriaX - iL3X10: 810nm + 980nm + 1064nm, Leistung: 10 W und 15 W

TriaX Modul: 3 Wellenlängen
ILux bietet außerdem das optionale patentierte TriaX-System, das die Kombination von 3 Wellenlängen:
810 nm, 980 nm und 1064 nm - in einem einzigen Gerät ermöglicht.



ScanX-Modul: Automatischer Modus
ILux verfügt über das optionale ScanX-Modul, mit dem der Laser im automatischen Modus betrieben werden kann.
Diese Art der Anwendung ist besonders vorteilhaft, wenn die Behandlung große Bereiche des Körpers umfasst.




 

für alle Laserungen in der Therapie
Beschreibung der verschiedenen Modeinstellungen
Logo und Banner
ILUX XP
die innovative Phototherapie

iLux XP ist das innovative 3 und 4 Wellenlängensystem für THEAL Therapy. iLux XP kann dank des innovativen Lambda-Mixer-Systems bis zu 4 Wellenlängen (650nm + 810nm + 980nm + 1064nm) mischen und emittiert Laserlicht mit einer Leistung von bis zu 30W. iLux XP moduliert das Laserlicht, um die Therapie dem spezifischen Patienten und der spezifischen Pathologie anzupassen. Um die Therapie so individuell wie möglich zu gestalten, verfügt iLux XP über 11 verschiedene Emissionsmodi, von denen einige patentiert sind, wie der E²C evolution stochastic mode. Darüber hinaus können Sie mit iLux XP dank des revolutionären Wave Creator-Systems benutzerdefinierte Emissionsmodi erstellen, indem Sie für jede Wellenlänge verschiedene Emissionsmodi zuordnen. iLux XP verfügt über das innovative Light Blade-Handstück, das mit patentierter Magnettechnologie ausgestattet und mit 10 verschiedenen Applikatoren erweiterbar ist, um die Therapie so individuell wie möglich zu gestalten.
Technische Merkmale
 Modelle
 Therapeutische Laser für Ihre Bedürfnisse

        
             iLux XP - 16W
         650nm + 810nm + 1064nm
        
                 iLux XP - 30W
   650nm + 810nm + 980nm + 1064nm
Therapieabwicklung
Therapie
mit einem Klick

Dank des interaktiven Touchscreens und des hochauflösenden 8" Displays,
lenkt das System MecOS 3.0 OMNIA Sie bei der Abwicklung der Therapie auf
intuitive und einfache Weise, so dass es sich schon von der ersten Verwendung
an als praktisch erweist.

Modernes Lasergerät für die Therapie
Therapielaser der Extraklasse
Therapieabwicklung
Lambda Mixer:
Wählen den Mix nach Belieben
Sie können den Wellenlängen-Mix frei wählen!
THEAL Therapy ist die innovative Laser-Phototherapie, die sich den Merkmalen des Patienten und der spezifischen Erkrankung anpasst. Aus diesem Grund sind die Geräte, die die THEAL Therapy implementieren, mit dem revolutionären System Lambda Mixer ausgestattet, das die Einstellung der Wellenlängen-Kombinationen gestattet. Bisher war der Wellenlängen-Mix fest vorgegeben und nicht änderbar. Heute liegt die Kontrolle in Ihren Händen, dank Lambda Mixer von THEAL Therapy.

Therapieabwicklung
 
Wave Creator
 

Wave Creator ist das innovative System, das es gestattet, individuelle Strahlungsmodalitäten zu schaffen. Die hoch intensive Mischung von 3 oder 4 regelbaren Wellenlängen wird durch entsprechende Strahlungsmodalitäten moduliert, die bei Bedarf auch für jede Wellenlängen unterschiedlich sein können. Der Therapeut kann die Modalität und den angelegten Mix von Strahlungsmodalitäten speichern. Dank Wave Creator ist die Therapie noch flexibler und leistungsstärker.


Therapielaser der Extraklasse
Patentierte
Temperaturkontrolle
 

iLux XP ist mit einem von Mectronic entwickelten und patentierten System zur Kontrolle der Temperatur ausgestattet. Dank der fortschrittlichen und leistungsstarken Temperaturkontrolle IR implementiert iLux XP eine wirksame und sichere THEAL Therapy für zahlreiche Erkrankungen des Bewegungsapparats von Patienten mit unterschiedlichen Haut- und Gewebetypen. Darüber hinaus gestattet die Temperaturkontrolle die Ausführung von THEAL Therapy- Behandlungen innerhalb spezifischer Temperaturgrenzen, um die therapeutischen Ergebnisse zu maximieren.
Temperaturwahl für die Laserung
iLux XP Laser Thealtherapie_Medtirol



Der ATech-50 Softlaser auf einen Blick

Preiswerter Rotlicht-Laser mit 50 mW CW-Leistung und 658nm Wellenlänge

  •   einfache Handhabung
  •   integrierter Akku
  •   handliches Design
Softlaser,Lo Level Laser,akupunkturlaser
Der ATech-50 liegt gut in der Hand und ist zudem sicher in der Anwendung. Der Magnetschlüssel verhindert unbefugte Benutzung und wird vor Gebrauch einfach in den Laser gesteckt.
Der Rotlicht-Laser arbeitet im Bereich der Low-Level-Lasertherapie (LLLT). Er tritt mit den oberen Hautschichten in Wechselwirkung und entfaltet dort seine Wirkung.

Wichtig! Bei Inbetriebnahme eines Lasers ab Klasse 3 sind die Bestimmungen und Vorschriften der Medizinproduktebetreiberverordnung sowie des BGV B2 Laserschutz zu beachten.

Anwendungsbereiche des ATech-50
    •    Dermatologie: zur Förderung der Wundheilung
    •    Dentalmedizin: zur Förderung der Wundheilung und zur Schmerztherapie
    •    Akupunktur: zur Bestrahlung von Akupunkturpunkten, bevorzugt bei Kindern und bei Nadelphobikern

Technische Daten:
    • CW-Ausgangsleistung:  50 mW +/- 10%
    • Akku:  270 mAh
    • Klassifizierung (MPG):  IIa, nach Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG, Anhang IX
    • Laserklasse:  3B nach EN 60825-1:2007
    • Lasertyp:  CW-Laserdiode
    • Strahlendivergenz:  1,0 °
    • Stromaufnahme:  100 mA
    • Wellenlänge:  658 nm
    • Sicherheitsabstand (NOHD): 12,2 m
Softlaser
Sofort verfügbar
€ 1.003,00(MwSt. Exkl.)
Hinzufügen
New!


MODULAS TOUCH "Schmerz"
Infrarotlaser zur Laserakupunktur und Schmerzbehandlung
Softlaser,Lo-Level-Laser, Akupunkturlaser,Dentallaser,Rotlichtlaser
Der MODULAS TOUCH auf einen Blick

  •    Infrarotlaser mit 960 mW Leistung
  •    Laserklasse 3B
  •    selbsterklärende Bedienung über Touch-Display
  •    inkl. Hand- und Flächensonde für den optimalen Behandlungserfolg
  •    umfangreiche Therapiebibliothek
  •    frei wählbare Frequenzen, Userprogramme und cw-Modus
  •    wählbar als Modell "Schmerz" oder "Aurikulo DT & Schmerz"
  •    Expertenversion "Aurikulo DT & Schmerz" mit Aurikulo-Frequenzen für Diagnostik und Therapie
  •    ansprechendes Design
  •    Medizinprodukt der Klasse IIa nach Anhang IX der Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte

Egal, welches Modell Sie nutzen möchten - mit den beiden im Lieferumfang enthaltenen Sonden sind Sie bestens ausgerüstet. In beiden Versionen sind bereits eine Handsonde mit Singlediode (z. B. für Trigger- und Akupunkturpunkte) und einer Maximalleistung von 150 mW sowie eine ergonomisch sinnvoll designte Flächensonde (z. B. für Arthritisbehandlungen an Knie und Ellbogen oder Rückenschmerzbehandlung) mit 16 integrierten Dioden und einer Gesamtleistung von max. 960 mW enthalten.

Sicherheitshinweis

Bei Inbetriebnahme eines Lasers ab Klasse 3 sind die Bestimmungen und Vorschriften der Medizinproduktebetreiberverordnung sowie des BGV B2 Laserschutz zu beachten.

Technische Daten
  • CW-Ausgangsleistung: Punktlaser 150 mW, Flächenlaser 960 mW, Toleranz +/-20%
  • Klassifizierung (MPG): IIa
  • Laserklasse: 3B (nach EN 60825-1:2007)
  • Lasertyp: CW-Laserdioden
  • Strahlendivergenz: vertikal 8°, horizontal 39°
  • Stromaufnahme: max. 0,3 A bei 100 V
  • Stromversorgung: Netzteil, Spannungsversorgung 100-230 VAC 50 Hz
  • Wellenlänge: 808 nm


Infrarotlaser zur Laserakupunktur und Schmerzbehandlung
Sofort verfügbar
€ 5.550,00(MwSt. Exkl.)
Hinzufügen
New!

Adress: Unterm Hohen Rain 12, A- 6460 Imst / Austria I Mail: office@medtirol.com I Phone: +43 (0) 664 1212631

Zurück zum Seiteninhalt