XPULSE 1064nm Diodenlaser für Nagelpilzbehandlungen - Medtirol-Therapiegeräte-Therapieliegen-Wellnessliegen & Medizinprodukte

   WARENKORB
      Kundenlogin
Direkt zum Seiteninhalt

XPULSE 1064nm Diodenlaser für Nagelpilzbehandlungen

Nagelpilzlaser, Onychomykoselaser, Fotona XPulse 1064nm Lasergerät, FOX-Laser,
FOX - XPULS 1064 nm, 10W Diodenlaser für Onychomykose Behandlungen ( Nagelpilz )

Die FOX-XPulse Onychomykose Behandlung von Fotona ist eine revolutionäre, patientenfreundliche Methode zur Behandlung von Onychomykose (Zehennagelpilz). Es ist ein einfaches und effektives Verfahren, bei dem die Energie des Dioden - Laserlichts gleichmäßig die gesamte Tiefe des betroffenen Nagels und Hautgewebes erwärmt, wodurch parasitäre Pilze, welche die Nägel des Patienten infiziert haben, effektiv geschwächt und abgetötet werden.
2020_09_10_17_59_6107_Fotona_XPulse_laser_Medtirol.jpg
Bild_Fox-Laser-556x477_Medtirol.jpg
fox-iii_nailfungus_03_Medtirol.jpg
nagelpilz_laserbehandlung.jpg
Mit dem FOX - Diodenlaser haben Sie die mit dem Nagelpilz befallenen Nägel sofort im Griff.
Der spezielle Diodenlaser mit 1064nm und 10 Watt Leistung, ist wie geschaffen für alle Hautärzte, Podologen bzw. medizinischen Fußpfleger!


Behandlungsmethode:

Im Vergleich zu den langen Behandlungszeiten der medikamentösen Therapie bietet die laserbasierte Methode mit dem Fox Laser wesentliche Vorteile.
Bereits in zwei bis vier Behandlungsterminen kann der Nagelpilz mit dieser eleganten Methode erfolgreich therapiert werden. Eine Behandlung dauert hierbei ca. 20 Minuten. Sie ist schmerzfrei und erfolgt ohne Betäubung. Die Behandlungstermine erfolgen in einem monatlichen Abstand.

Bei einer erfolgreichen Bestrahlung der befallenen Nägel mit dem FOX-Laser durchdringt der Laserstrahl den Nagel und erwärmt das Nagelbett bis zu einer Temperatur, bei der der Nagelpilz denaturiert und somit thermisch zerstört wird. Nebenwirkungen, die einen Einfluss auf das Nagelwachstum oder zu einer Schädigung am Nagelbett, dem umliegenden Gewebe, am Nagelwall, an der Matrix oder am Nagel selbst führen, sind nicht bekannt. Damit kann das Verfahren als besonders schonend und gesundheitsverträglich angesehen werden.

Ein besonderer Vorteil liegt natürlich auch darin, dass die durchaus ernstzunehmenden potentiellen Nebewirkungen der medikamentösen Therapie sowie der damit verbundene Zeitaufwand für den Patienten (tägliche Einnahme von Tabletten, regelmäßige Blutuntersuchungen) vermieden werden.
Aufgrund des langsamen Wachstums der Fussnägel (ca. 1-2mm pro Monat) dauert es natürlich einige Monate bis der Nagel sein natürliches Aussehen zurückgewonnen hat und das geschädigte Nagelmaterial herausgewachsen ist.
Begleitend zur Therapie erfolgt eine Behandlung der Nägel und Zehenzwischenräume mit einer Antipilzcreme. Auch die Schuhe sollten zur Vermeidung von Reinfektionen behandelt werden. Zur Vorbereitung der Therapie ist der befallene Nagel so kurz wie möglich zurückzuschneiden und die Oberfläche so weit wie möglich herunter zu feilen. Hierzu empfiehlt es sich einen erfahrenen Podologen bzw. medizinischen Fußpfleger zu konsultieren.

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass es sich bei der Behandlung von Nagelpilzinfektionen mit dem FOX-Lasersystem um eine elegante, schmerzfreie und schonende Behandlungsmethode von Nagelpilzinfektionen handelt.


Technische Beschreibung:
Laser:
Diode
Fotona XPULSE 1064 nm (FOX III 1064 nm)
Display:
Color Touchscreen
Wellenlänge:
1064 nm
Max Power:
10 W
Pulslänge:
0,1 ms zu CW
Pulspause:
0,1 ms zu CW
Zielstrahl:
Grün 532 nm, < 1 mW
Abmessungen:
(B x T x H)
142 x 163 x 174 mm
Gewicht:
1,2 kg
Netzteil:
Integrierte Batterie,
Wiederaufladbar
Nagelpilzlaser mit 1064 nm u. 10 W Leistung
Begrenzt verfügbar
€ 10.622,40(MwSt. Exkl.)
Hinzufügen
New!

Medtirol-Therapie - Wellness & Medizingeräte, info@medtirol.com, +43(0)6641212631

Zurück zum Seiteninhalt